Probleme lösen mit den Hörgeräten von Bernafon 

Hier finden Sie hilfreiche Möglichkeiten, um kleinere Probleme zu beheben.

  • Meine Bernafon Hörgeräte haben keinen Ton

    Prüfen Sie, ob das Hörgerät stummgeschaltet ist. Kontrollieren Sie, ob die Batterie korrekt eingelegt ist und ob das Batteriefach vollständig geschlossen ist.

  • Meine Bernafon Hörgeräte haben einen verzerrten Klang

    Kontrollieren Sie, ob die Batterie korrekt eingelegt ist; reinigen Sie die Batteriekontakte vorsichtig mit einem trockenen Wattestäbchen. Entfernen Sie die Batterie und legen Sie die Hörgeräte in ein Trockensystem. Setzen Sie eine neue Batterie ein.

  • Andere Probleme

    Häufige Fehler und deren Lösungen sind in der Bedienungsanleitung Ihrer Hörgeräte genau beschrieben. Wenn mit Ihrem Hörgerät Probleme auftreten, die hier nicht aufgelistet sind oder durch die Lösungsvorschläge nicht beseitigt werden können, kontaktieren Sie Ihren Hörakustiker.

[iframe width="560" height="315" data-category-consent="cookie_cat_marketing" data-consent-src="https://www.youtube.com/embed/ZUi7ZZhA9n4?autoplay=1" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen][/iframe]

Bernafon Hörgeräte verbinden sich nicht mit meinem Smartphone

  • Öffnen Sie Ihr iPhone® und gehen Sie zu Einstellungen. 
  • Vergewissern Sie sich, dass Bluetooth® eingeschaltet ist.
  • Wählen Sie "Allgemein", dann "Bedienungshilfen" und zuletzt "MFi-Hörhilfen".
  • Öffnen und schließen Sie das Batteriefach der Hörgeräte und legen Sie sie in die Nähe Ihres iPhones. Das Hörgerät bleibt drei Minuten lang im Kopplungsmodus und erkennt Ihre Hörgeräte automatisch. 
  • Tippen Sie auf das erkannte Gerät, wenn es auf dem Bildschirm erscheint. Tippen Sie auf die Schaltfläche "Verbinden" und wiederholen Sie dies für das andere Hörgerät.
  • Wenn Sie Ihre Hörgeräte oder Ihr iPhone®, iPad®, iPod® ausschalten, wird die Verbindung automatisch getrennt.  Um die Verbindung wiederherzustellen, schalten Sie Ihre Hörgeräte durch Öffnen und Schließen des Batteriefachs ein.  Die Hörgeräte werden dann automatisch wieder mit Ihrem iPhone®, iPad®, iPod® verbunden. 
  • Manchmal können Probleme auftauchen, wenn noch ein altes Gerät verbunden ist. In diesem Fall ist es empfehlenswert, die Geräte zu trennen und neu zu verbinden. Dazu wählen Sie auf dem Bildschirm "MFi-Hörhilfen". Wenn ein Gerät bereits aufgelistet ist, aber nicht verbunden werden kann, klicken Sie auf das jeweilige Hörgerät und wählen "Dieses Gerät ignorieren".  Öffnen und schließen Sie dann das Batteriefach Ihrer Hörgeräte, um den Kopplungsprozess wie oben beschrieben zu starten.
  • Mehr Informationen

    Weiterführende Informationen und Videos zu den Hörgeräten von Bernafon finden Sie in unserem Download Center. 

     
  • Tipps und Tricks

    Um Ihnen den Einstieg in Ihre neuen Hörgeräte zu erleichtern, finden Sie hier nützliche Tipps und Tricks für den Umgang mit Ihren Hörgeräten.

     

Wichtiger Hinweis

Die Hörgeräteverstärkung wird während der vom Hörakustiker durchgeführten Hörgeräteanpassung einmalig auf Ihre Hörfähigkeiten angepasst und optimiert.